Logo

Wiki

FS8

Geschichte

Diese Sirenenmodell wird seit den 60er Jahren, aber auch heute noch von Rosenbauer gefertigt und vertrieben. Sie ist in Österreich als Feuer-und Zivilschutzsirene im Einsatz.

Verwendung

Für Feuerwehren zur Alarmierung und vom Zivilschutz in Katastrophenfällen.

Technik

Diese Sirene wird von einem Asynchronmotor für verschiedene Netzspannungen angetrieben. Die Luftansaugung geschieht von unten, am Rotor vorbei, die Ports befinden sich zwischen 2 Schallleitdächern.

Technische Daten

Hersteller Rosenbauer
Herstellerjahre 196x - heute
Herstellerbezeichnung FS8
Nennspannung 230/400V
Nennstromaufnahme 11,9/6,8 A
Anlaufstrom ?
Nennleistung (Aufnahme/Abgabe) 4,0 kW / 3,0 kW
Gewicht 39 kg
Drehzahl 2840 U/min
Portzahl 9
Tonfrequenz (Nennwert) 420 Hz