Logo

Wiki

VEM S385

Geschichte

Die S385 ist ein Produkt des VEB Elektromotorenwerk Thurm und neben der DS977 die Standardsirene der DDR. Nach bisherigen Erkenntnissen ist es die Vorläuferin der DS977.

Verwendung

Sie fand ihre Verwendung als Zivil-/Luftschutzsirene und zur Alarmierung der Feuerwehr. In heutiger Zeit steht die Alarmierung bei Feueralarm im Vordergrund.

Technik

Es handelt sich um eine Hochtonsirene mit 8 Ports und einer Tonfrequenz von ca. 385 Hz. Charakteristisch ist das wuchtige Erscheinungsbild mit den kleinen Schallleitstegen am Stator. Auffällig sind auch die 8 Ansaugöffnungen an der Statorunterseite, welche im Originalzustand mit 4, zur Statoraußenseite hin größer werdenden, Ringen gesichert sind. Oft kommt auch noch ein Vogelschutznetz hinzu. Auffällig sind auch die 8 Ansaugöffnungen an der Statorunterseite, welche im Originalzustand mit 4, zur Statoraußenseite hin größer werdenden, Ringen gesichert sind. Oft kommt auch noch ein Vogelschutznetz hinzu. Die S385 wurde nach Erkenntnissen von Typenschildern und eines Prospekts der DS977 wahrscheinlich von 1958 bis 1967 produziert. Die ersten Modelle erkennt man an einem abnehmbaren Klemmkasten, welcher oben schmal und unten breiter ist, hier wird auch das Kabel eingeführt. Dazu kommt ein gegossener Klemmkastendeckel, welcher durch 2, seitlich mittig angeordnete Schrauben gehalten wird. Spätere Modelle (ab mindestens 1962) haben dann den angegossenen Klemmkasten mit Blechdeckel und Kabeleinführung seitlich unten rechts analog der DS977. Hauptunterscheidungsmerkmal ist dann nur der Fuß. Dieser hat einen gerundeten Übergang von der Befestigungsplatte zu einer senkrechten Kante, welche dann ebenfalls in einer Rundung zur Fußoberseite übergeht. Erschwerend kommt noch dazu, dass auch dieser Typ mit allen 3 Dachbauformen anzutreffen ist. Die Aufstellung erfolgte analog der E57 meistens auf (Haus-)Dächern mittels Rohrmast und speziellem Mastkopf oder auf 4-Bein-Ständern. In neuerer Zeit werden sie aber auch auf Hochmasten unter Verwendung des E57-Mastkopfes montiert.

Hersteller VEM
Herstellerjahre 195? - 1967?
Herstellerbezeichnung S385
Nennspannung 220V / 380V
Nennstromaufnahme 10,7 A / 6,2 A
Anlaufstrom ?A
Nennleistung (Aufnahme)
Motortyp Drehstromasynchronmotor
Gewicht 100 kg
Drehzahl
Portzahl 8
Tonfrequenz (Nennwert) 385 Hz